Veranstaltung

Die "Eichener Sonntagsmusiken"

Vignette Kirche Eichen
So, 27. September 2020
17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

„Wiener Klassik“ - Kammermusikalische Kompositionen von J.Haydn, W.A. Mozart L.v. Beethoven und Fr. Schubert.
^
Beschreibung
„Wiener Klassik“ - Kammermusikalische Kompositionen von J.Haydn, W.A. Mozart L.v. Beethoven und Fr. Schubert.
Vignette Kirche Eichen

Liebe Konzertbesucher,
am Sonntag den, 27. September wird denn doch eine Eichener SonntagsMusik stattfinden, in der Eichener Kirche unter Corona-Bedingungen.
 
„Wiener Klassik“ wird das Konzert heißen, Kammermusikalische- Kompositionen von, wem denn sonst, J.Haydn, W.A. Mozart L.v. Beethoven und Fr. Schubert.
Mitwirken werden Gabriele Haarmann und Monika Kordowich Violine, Roberta Lenzing Viola, Eva Schindelin Querflöte und Ceciel Strouken Violoncello.
Ein Alternativprogramm statt dem vorgesehene Händel. Das werden wir uns aufheben und Ihnen hoffentlich 2021 präsentieren können.
 
Das Programm dauert 45 Minuten und wird bei Bedarf (mehr als 35 Personen), zwei Mal gespielt. Regulär um 17.00 Uhr und bei hoher Nachfrage ein zweites Mal um 18 Uhr.

Wir bitten um vorherige Anmeldung, telefonisch oder per e-Mail bei Ceciel Strouken:
07622-688648/strouken@t-online.de.
Wir bitten um folgende Kontaktdaten: Namen, Telefon-Nr., Anzahl der Personen und bevorzugte Uhrzeit.
Leider werden wir keinen Umtrunk veranstalten können, aber wir hoffen trotzdem auf viele interessierte Besucher.
Der wohl bekannte Korb steht beim Ausgang. 

---

Die Reihe "Eichener Sonntagsmusiken" wird von der Evangelischen Kirchengemeinde veranstaltet. Sie findet seit 2005 unter der künstlerischen Leitung von Ceciel Strouken-Knaven mit Unterstützung von Bianca Eberhard statt und hat sich zum Ziel gesetzt, die Eichener Dorfkirche mit musikalischem Leben zu erfüllen.

Anmutig am Dorfeingang stehend ist der Kirchenraum mit seiner guten Akustik geradezu prädestiniert für die Konzertreihe, in der vorwiegend Musiker aus Schopfheim und der Region zu hören sind.

Bei freiem Eintritt sind am Ausgang jeweils Spenden für die Musiker erbeten. Im Anschluss an die Konzerte sind die Zuhörer herzliche zu einem Apéro in oder vor der Kirche eingeladen, der immer auch ermöglicht, den Musikern persönlich zu begegnen. -- Kein Umtrunk --
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt frei, Spenden erwünscht!
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Ceciel Strouken-Knaven
Raitbach 25 c
79650 Schopfheim
Tel: 07622-688648
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken