Veranstaltung

Zwischen zwei Welten - Kinder im medialen Zeitalter

(c) Wilfried Brüning
Do, 14. Oktober 2021
19:00 Uhr

Es gilt die 3G-Regel.
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Spannender Vortragsabend mit Experimenten und Mitmachaktionen rund um das Thema „digitale Medien“ und deren Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche.
^
Beschreibung

Das Medienzeitalter hat in den letzten Jahren richtig an Fahrt aufgenommen. Digitale Medien sind überall: Im Berufsleben, in der Freizeit und das Internet ist längst selbstverständlicher Bestandteil unseres Lebens.
Alle sind begeistert von den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten und ganz besonders unsere Kinder. Facebook, Twitter, WhatsApp, Onlinespiele etc. prägen das Freizeitverhalten und die Kommunikation unserer Kinder enorm. Und die Nutzer werden immer jünger.
Uns Eltern kommen langsam Zweifel: Ist das alles noch gut für unsere Kinder?
Wichtige Erkenntnisse aus der Hirnforschung werden an diesem Abend helfen zu verstehen, was die Entwicklung ihrer Gehirne fördert – und was eben nicht.
Wir können Ihnen einen spannenden, kurzweiligen aber auch humorvollen Elternabend mit vielen Experimenten und Mitmachaktionen versprechen – und: Wir werden besser als Fernsehen sein!

Referenten: Astrid und Wilfried Brüning (Wege aus der Brüllfalle)

Es gelten die 3G Regelungen!

^
Veranstaltungsort
Stadthalle Schopfheim
Hauptstraße 11
79650 Schopfheim
Ortsteil/Stadtteil: Schopfheim
^
Kosten

Eintrittspreis 5,00 Euro

Karten sind erhältlich in der Tourist Information Schopfheim, Hauptstraße 23

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:       08 - 12 Uhr
Mo und Do: 14 - 16 Uhr
Mi:             14 - 18 Uhr

^
Hinweise

Es gilt die 3G-Regelung.


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken