Veranstaltung

Kultur "Am Hebel"

Szenische Lesung mit Martin Lunz (c)
Fr, 29. November 2019
20:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

"Zeichen am Weg" - Szenische Lesung mit Martin Lunz vom Literatheater Badenweiler
^
Beschreibung
"Zeichen am Weg

Das spirituelle Tagebuch des UNO-Generalsekretärs Dag Hammarskjöld (1905 -1961)
Eine szenische Lesung mit Martin Lunz als Leif Belfrage

Dag Hammerskjölds Tod am 17. September 1961 hat die Welt erschüttert. Heute weiß man, dass seine Maschine über dem Kongo abgeschossen wurde.
In seiner New Yorker Wohnung hinterließ er ein Tagebuch, mit einem undatierten Begleitbrief an seinen Freund Leif Belfrage, dem er es freistellte das Tagebuch zu veröffentlichen. Leif Belfrage gibt Einblicke in das Tagebuch, gleichzeitig stellt er Bezüge zur Biographie seines Freundes her. Dag Hammarskjöld zeigt sich in seinem Tagebuch von einer sehr persönlichen Seite, als Erkenntnissucher in der intensiven Beschäftigung mit Religion, Philosophie und Literatur
Ein faszinierendes Dokument wird erschlossen, in dem die Suche einer einsamen Seele nach Sinn und Erfüllung sichtbar wird."

Quelle: Literatheater, Matin Lunz
^
Veranstaltungsort
Café am Hebel
Hebelstraße 32
79650 Schopfheim
Ortsteil/Stadtteil: Schopfheim
^
Kosten
Eintritt frei, bei Austritt Hut
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken