Veranstaltung

Kulturkooperation Schopfheim - Wehr

Do, 21. November 2019
20:00-22:30 Uhr
Einlass ab 19.45 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Fremde im Haus
^
Beschreibung
Mit Sarah Elena Timpe, Sasa Kekez, Karyn von Ostholt, Franziska Janetzko, Franz Steiner, Michael Keusch, Norbert Heckner.

Einer der besten Thriller der Queen of Chrime: Agatha Christie

Spannung pur auf der Bühne! Gute spannende 120 Minuten von denen man keine einzige missen möchte.

Die junge Cecily gewinnt im Lotto, löst ihre Verlobung auf und will nun ihr wahres Glück finden. Als der vermeintliche Nachmieter Bruce Lovell ihre Wohnung betritt, verliebt sie sich augenblicklich in den bildschönen Charmeur. Die beiden kaufen ein abgelegenes, einsames Haus auf dem Lande, um in aller Abgeschiedenheit ihre Liebe zu leben. Doch was verbirgt sich in der Dunkelkammer, zu der ihr Bruce den Zutritt verwehrt? Was hat es mit den leeren Wasserstoffsuperoxyd-Flaschen auf sich, die der Gärtner frisch vergraben in Garten gefunden hat? Warum möchte Bruce keinen Arzt empfangen, obwohl sich sein Zustand sichtlich verschlechtert? Er wird ernst, nervös und nahezu ungehalten gegenüber allen Besuchern. Der Mann, der Cecily bei der ersten Begegnung so vertraut schienm wird immer mehr zum Fremden. Schließlich drängt sich immer mehr der Verdacht auf, daß Bruce ein dunkles Geheimnis birgt… Als Cecily in dem neuesten Band über „Die großen Verbrechen des 20. Jahrhunderts“ von dem Fall eines Oxforder Frauenmörders erfährt, der sich mit wohlhabenden Frauen liiert, um sie später kaltblütig zu ermorden, beginnt sich die grausame Realität zu ahnen.

Es entwickelt sich ein packender aufreibender Psychothriller, bei dem es um mehr geht, als um Geld, Macht und Erotik.
^
Veranstaltungsort
Stadthalle Schopfheim
Hauptstraße 11
79650 Schopfheim
Ortsteil/Stadtteil: Schopfheim
^
Kosten
Verkauf von Einzelkarten:
Kategorie I:    30 Euro
Kategorie II:   27 Euro
Kategorie III:  25 Euro

Einzelkarten sind auch an der Abendkasse erhältlich!

Theaterabo 2019/ 2020 für 5 Veranstaltungen ist erhältlich unter der Telefonnummer: 07622-396142 (Frau Häußer-Ühlin).
Dienstag von 8 - 15 h
Donnerstag von 8 - 15 h

Kosten für das Theaterabo:
Kategorie I:   110 Euro
Kategorie II:    95 Euro
Kategorie III:   85 Euro



^
Hinweise
  • Online-Kartenbestellung www.reservix.de
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Kulturkooperation Schopfheim - Wehr
Telefon:
07622 396-142
Fax:
07622 396-55142
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken