Stadtnachrichten

Halbseitige Sperrung der B 317


Auf Grund eines massiven Fahrzeugbrands auf der B317 zwischen Schopfheim-Fahrnau und Hausen im Wiesental muss die Fahrbahn an entsprechender Stelle aus Gründen der Verkehrssicherheit saniert werden. Hierfür wird die Bundesstraße am Dienstag, 28. Mai, ganztägig halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird per Ampelschaltung wechselseitig freigegeben.

Durch die hohen Temperaturen des Brands wurde die Deckschicht der Fahrbahn beschädigt. Der Asphalt muss an der Stelle abgefräst und neu eingebaut werden.

Sollten die Arbeiten aufgrund von unvorhersehbaren Umständen, wie zum Beispiel schlechten Witterungsbedingungen, am 28. Mai nicht durchgeführt werden können, wird der 29. Mai als Ausweichtermin genutzt.