Stadtnachrichten

Freibad Schopfheim: Saisonstart am 14. Mai


Eine erfrischende Abkühlung an heißen Sommertagen, unbeschwerter Spiel- und Badespaß für Groß und Klein sowie ein umfangreiches Gastronomie-Angebot – die Besucher*innen dürfen sich auf eine tolle Freibad-Saison freuen.

Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, Rutsche, Kleinkindbecken, Sportanlagen: Das gesamte Freibad wird aktuell auf den Saisonstart vorbereitet, Wasser wird derzeit eingelassen und langsam auf Betriebstemperatur gebracht. Das befüllen der Becken wird dabei von Schwimmmeister Wüst genau beobachtet. Denn nach 8 Monaten Standzeit kann es z.B. zu Rissbildungen etc. kommen, die dann entsprechend instandgesetzt werden müssen. Aber in diesem Jahr läuft bisher alles nach Plan, berichtet Wüst. Das ist auch gut so, denn am Samstag, 14 Mai öffnen die Tore zum Freibad. Und das erstmals wieder unter Normalbedingungen, berichten Wüst und kaufmännischer Betriebsleiter Arno Asal. Es ist bereits das zweite Jahr in Folge, in der das Bad von der Stadt betrieben wird. Asal: „Wir freuen uns auf eine tolle Saison und hoffen natürlich auf ein gutes Ergebnis, auch wenn wir vom Wetter abhängig sind. Im Haushalt sind Eintrittseinnahmen in Höhe von 145.000 Euro eingeplant. Das Ziel ist es, bereits im Vorverkauf Tickets in Höhe von 50.000 Euro zu verkaufen“.

Matthias Wüst & Arno Asal bei der Schwimmbaderöffnung

Vorverkauf:

Der Vorverkauf findet von Montag, 2. Mai bis Freitag, 13. Mai statt. Montag – Freitag von 15.00 Uhr - 19.00 Uhr können die Saisonkarten im Freibad an der Kasse gekauft werden. Bei Familienkarten ist es wichtig, dass alle Elternteile und Kinder mitkommen, da vor Ort Lichtbilder erstellt werden. Mit dem Erwerb einer Saisonkarte entfällt auch das Anstehen an der Kasse. Die Preise wurden für den Vorkauf deutlich reduziert. Eine Familienkarte kostet z.B. 120,00 Euro + 2,00 Euro Pfand je Karte. Nutzen Sie die Chance des Vorverkaufs und profitieren Sie von den günstigen Tarifen. Hinweis: Beim Erwerb von Saisonkarten muss ein Formular ausgefüllt werden, und kann vorausgefüllt mitgebracht werden.

Frühschwimmen:

Dass beliebte Frühschwimmen wird auch wieder ab 6.00 Uhr morgens angeboten. Der Zutritt ist nur mit einer Saisonkarte und ab 16 Jahren möglich.

Eintrittskarten:

Tagestickets gibt es schon ab 2,50 Euro. Alle Preise auf einen Blick finden Sie hier. Mit Wegfall der Besucherobergrenzen verzichtet das Freibad auch wieder auf ein digitales Ticketsystem, bei dem Eintrittskarten vorab online erworben werden können.

Die Öffnungszeiten ab 14. Mai:

Montag - Sonntag 09:00 Uhr - 20:00 Uhr
Frühschwimmen 06:00 Uhr - 09.00 Uhr
Bei sehr heißem Wetter bleibt das Bad bis 21:00 Uhr