Stadtnachrichten

Einweihung: Sporthalle Dr.-Max-Metzger Schule


Am Samstag, 13.07.2013 war es soweit: Die Einweihung der Sporthalle der Dr.-Max-Metzger Schule fand um 11 Uhr statt.

Schulleiterin Petra Steinhart freute sich über die große Resonanz und begrüßte sichtlich erfreut alle Anwesenden. Mit viel Engagement waren alle beteiligten bei diesem Projekt dabei. Nicht nur die Stadtverwaltung, auch die VR-Bank, Sparkasse, Firma Würth, Firma Ekato, die Vereine und zahlreiche Helfer die mit viel Eigenleistung bei der Sanierung mitwirkten, haben dieses Projekt zusammen gestemmt.

IMG 1784

Das Ergebnis: Eine tolle neu sanierte Halle die den Ansprüchen der heutigen Zeit entspricht. Von den sanitären Anlagen, der Inneneinrichtung, Wärmedämmung bis hin zu den energetischen Gesichtspunkten. 

Wie sehr sich die Kinder über die neue Halle freuen, konnte man bei Ihren Auftritten sehen. Begeistert sahen die Besucher mehrere Einlagen. Mit tollem Sport, Akrobatik, Spaß und gute Laune wurde die Einweihung somit ein toller Erfolg. Zum Schluss gab es die obligatorische Schlüsselübergabe mit Architekt Harald Klemm, Schulleiterein Petra Steinhart und Bürgermeister Christof Nitz.

Bilder von der Einweihung: