Stadtnachrichten

Freibad gut besucht


Am 1. „testfreien Wochenende“ war das Schopfheimer Freibad sehr gut besucht. Insgesamt waren am Samstag und Sonntag 1200 Besucher im Schwimmbad. Am Samstag kamen 550 Personen ins Bad und am Sonntag 650 Personen. Positiv war auch, dass sich die Besucher an die aktuellen Corona-Hygienemaßnahmen im Freibad gehalten haben. Nur vereinzelt musste auf die Maskenpflicht oder den Mindestabstand aufmerksam gemacht werden.

Am Sonntag waren über das Online-Buchungsportal alle verfügbaren Plätze ausgebucht. Jedoch sind ca. 100 Personen nicht erschienen. Dies hatte zur Folge, dass diese Plätze für potentielle Besucher belegt blieben und diese nicht in den Genuss eines tollen Sommertages im Freibad gekommen sind. Die Stadt appelliert daher an die Gäste die doch nicht kommen möchten, sich über den Stornierungslink in der Bestätigungsmail der Reservierung wieder abzumelden.