Stadtnachrichten

Dienstjubiläen - 380 Jahre Stadt Schopfheim


Sehr erfreut war Bürgermeister Christof Nitz über die zahlreichen städtischen Jubiläen die am Donnerstag, 18.12.2012 im Rathaussaal bereits zum 2. mal in diesem Jahr gefeiert werden konnten. Christof Nitz betonte wie wichtig jede/r Mitarbeiter/in für die Stadt Schopfheim ist, und bedankte sich bei allen Anwesenden für die tolle Zusammenarbeit.

Im Anschluss unterhielt man sich bei einem Glas Sekt über die verschiedensten Themen. Als kleines Dankeschön und Zeichen der Anerkennung erhielt jeder Jubilar ein Buchpräsent.


Dienstjubiläen am 18.12.2012

Bild v.l.:
Bürgermeister Christof Nitz, Thomas Wilholm, Stefanie Schulz,Karlheinz Dietzig, Elke Holzapfel, Nadine Frenk, Frank Strittmatter, Christina Funk, Michael Reimann, Angelika Denner 


Alle Jubiläen auf einen Blick:

45- jähriges Jubiläum bei der Stadt Schopfheim:

Herr Klaus Jäckh
Begann am 01.09.1967 seine Ausbildung bei der Stadtverwaltung Schopfheim. Zuletzt war Herr Jäckh als Leiter der Allgemeinen Verwaltung beschäftigt.


35- jährige Jubiläen bei der Stadt Schopfheim:

Frau Margot Wahl
Absolvierte ab 01.08.1977 ihr Anerkennungsjahr im Kindergarten Fahrnau und ist seither als Erzieherin dort beschäftigt. Seit dem Jahr 1984 ist sie die Leiterin des Kindergartens Hintermatt.

Herr Martin Klipfel
Begann am 01.08.1977 seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten. Seit Abschluss der Ausbildung ist er auf dem Grundbuchamt tätig.

Herr Karlheinz Dietzig
Ist seit dem 01.10.1977 beim Eigenbetrieb Bauhof beschäftigt.


30- jähriges Jubiläum bei der Stadt Schopfheim:

Frau Elke Holzapfel
Begann am 01.09.1982 ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten. Seit September 1997 ist sie bei der Bauverwaltung beschäftigt.


20 - jährige Jubiläen bei der Stadt Schopfheim:

Frau Christa Funk
Wurde am 01.07.1992 als Krankheitsvertretung auf dem Sozialamt eingestellt. Seit dem 01.05.1996 ist sie als Schulsekretärin der Dr. Max-Metzger-Schule beschäftigt.

Frau Claudia Behringer
Begann am 01.09.1992 ihre Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte. Seit dem Jahr 2005 ist sie die Leiterin der Stadtkasse.

Herr Michael Reimann
Ist seit dem 07.09.1992 als Gärtner in der Stadtgärtnerei beschäftigt. Seit dem 01.07.1995 fungiert er als Vorarbeiter der städtischen Gärtnerei.


15 - jährige Jubiläen bei der Stadt Schopfheim:

Frau Angelika Denner
Ist seit dem 01.07.1997 als Reinigungskraft der Festhalle und der Spielstube Raitbach beschäftigt. 

Herr Ralf Kirste
Ist seit dem 01.09.1997 im Eigenbetrieb Bauhof beschäftigt.

Frau Sandra Caldarera
Begann am 01.09.1997 ihre Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte. Seit dem Jahr 2008 ist sie in der Fachgruppe Soziales tätig.

Frau Stefanie Schulz
Begann auch am 01.09.1997 ihre Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte. Danach war sie als Sachbearbeiterin in der Friedhofsverwaltung beschäftigt und befindet sich derzeit in Elternzeit.

Herr Thomas Wilholm
Begann ebenfalls am 01.09.1997 seine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter. Seit dem Jahr 2004 ist er in der Finanzverwaltung beschäftigt.

Frau Jutta Reimann
Ist seit dem 01.09.1997 als Kernzeitbetreuerin der Dr. Max-Metzger-Schule beschäftigt.


10 - jährige Jubiläen bei der Stadt Schopfheim:

Frau Iva Culjak
Ist seit dem 01.07.2002 als Raumpflegerin des Theodor-Heuss-Gymnasiums beschäftigt.

Frau Nadine Frenk
Begann am 01.09.2002 Ihre Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte und wurde im Anschluss daran als Sachbearbeiterin im Personalamt eingesetzt.

Herr Frank Strittmatter
Ist seit dem 01.09.2002 als Hausmeister des Maibergsaals in Enkenstein beschäftigt. 

Frau Elisabeth Greiner
Ist seit dem 01.11.2002 bei der Grundschule Fahrnau als Reinigungskraft beschäftigt.

Herr Dieter Pfeifer
Ist seit dem 01.12.2002 als Hausmeister der Dr. Max-Metzger- Schule und der Johann-Peter-Hebel-Förderschule beschäftigt.