Stadtnachrichten

Weihnachtsfeier der Stadtsenioren


Am Donnerstag, 11. Dezember lud die Verwaltung die Stadtsenioren zum vorweihnachtlichen Mittagstisch in das Gemeindehaus in Fahrnau ein.

Weihnachtsfeier im Gemeindehaus

Pünktlich um 12.30 Uhr war das Gemeindehaus mit 44 Personen sehr gut gefüllt. Bürgermeister Christof Nitz begrüßte alle Stadtsenioren, und informierte über das aktuelle Geschehen in der Stadt und in der Verwaltung. Gespannt hörten die ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dem Bürgermeister zu. „Denn was in der Stadt und in der Verwaltung los ist, dass interessiert mich weiterhin sehr“, war aus den Reihen der Senioren zu hören.

Danach servierte das Team um Christiane Wisniewski vom KulturCafè das Mittagessen, und man hatte genügend Zeit sich viel zu erzählen. Denn einige haben sich schon viele Jahre aus den Augen verloren und freuten sich umso mehr sich wiederzusehen. Beim anschließenden Kuchenbuffet und Kaffee ließ man den  Nachmittag in gemütlicher Atmosphäre und bei der einen oder anderen Anekdote aus der aktiven Arbeitszeit ausklingen.

Rundherum ein gelungenes vorweihnachtliches Treffen der Stadtsenioren, für dieses sich die Stadtsenioren mit einem Unkostenbeitrag von jeweils 10,00 Euro beteiligt haben. „Mal schauen was wir uns für nächstes Jahr einfallen lassen – aber es wird mit Sicherheit wieder ein toller Tag werden“, waren sich Bürgermeister Nitz und Hauptamtsleiter Marcus Krispin einig. Im Namen des Gemeinderats und der Verwaltung wünscht Schopfheims Bürgermeister allen Senioren ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Glück und Gesundheit für das Jahr 2015.