Forstliche Förderung

Anfang Februar 2021 ist der Bajerhüttenweg (Entegast) durch starken Niederschlag auf einer Länge von ca. 15m abgerutscht, und ist seitdem nicht mehr befahrbar. Seit dem 23. März 2022 wird er wieder aufgebaut.

Für die Instandsetzung erhält die Stadt Schopfheim Fördergelder aus dem ELER.

Gesamtkosten:

  • ca. 60.000 Euro

Förderung

  • 11.623,35 EUR